Unsere Lehrer

Lernen Sie von den Besten!

Unser 7. köpfiges Lehrerteam steht Dir bei allen musikalischen Wünschen zur Seite und unterstützt Dich, bei Deiner Zielsetzung. Eine geballte Ladung an Fachwissen, Erfahrung und Kompetenz, steht Dir somit zur Verfügung.

Roland Depner


"Ein starker Ehrgeiz und rhythmisches Talent, haben schon so machen Nachwuchs Drummer hervor gebracht."

Die geballte Ladung aus 30. Jahren musikalischer Erfahrung, ist die Grundlage meines Unterrichtskonzepts und steht jedem Schüler, egal ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi, gerne zur Verfügung.


Studiogründer Roland Depner »

Simon Weber

"Die richtige Dosis an Motivation und Perfektion, kann jeden Schüler ganz schnell ans Ziel führen."

Absolvent der Berufsfachschule für Musik in Nürnberg mit pädagogischem Zusatzjahr. (Staatlich geprüfter Schlagzeuglehrer) Simon startete bereits im Alter von 6 Jahren mit seinem ersten Schlagzeugunterricht und ist aktuell ein sehr gefragter Allround-Drummer, der in fast allen Musikrichtungen zu Hause ist. Sein breites musikalisches Spektrum zeigt er momentan in verschiedenen Live-Bands. Aktuell spielt er bei: "KAREIRA" (Soul, Pop, Rock, Funk) "52er" (Hip Hop) "SOLID 5" (Gala-Hochzeitsband).

Diese unzähligen Konzert- sowie Studioerfahrungen sind Teil seines Unterrichts, den er mit viel Spaß und Freude bei TOP-DRUM-STUDIO an seine Schüler weitergibt.


Boris Kounovsky

"Kreativität sowie Ausdruck im Spiel, sollten bei diesem Instrument niemals zu kurz kommen."

Absolvent der Berufsfachschule für Musik in Nürnberg mit Abschlussprüfung an der renommierten BFSM in Dinkelsbühl. Boris startete bereits im Alter von 11 Jahren mit professionellem Schlagzeugunterricht und gehört zu den "JUNGEN TALENTEN", die bereits in kurzer Zeit sehr viel bewegt haben.

Somit kann Boris jetzt schon ca. 300 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, darunter auch TV - und Radioauftritte vorweisen. Unter anderem spielte er im Vorprogramm von: Revolverheld, Stanfour, Jennifer Rostock, Itchy Poopzkid, Queensberry, Die Atzen u.v.a. Neben seiner festen Band "HERZ!G!" und Bandprojekten spielt Boris auch gerne als Sideman (z.B. für Hyrax, Tony Henry (UK), Bullet Stars, Konstinger, Reblue, Doc Knotz und Keili Keilhofer u.v.m.).

Festivals wie "Megarock" mit 15.000 Zuschauern, sowie "CSD" in Berlin mit 40.000 Zuschauern, prägten Ihn enorm mit Reife und Erfahrung. Boris ist mit Leib und Seele Musiker und versucht, seinen Schülern neben dem Unterricht auch seine Leidenschaft und Begeisterung für Musik zu vermitteln.


Ralph C. Schneider

"Die Wünsche des Schülers sollten stets berücksichtigt werden. Das zeichnet modernen Unterricht heutzutage aus."

Ralph C. Schneider hat an der Berufsfachschule für Musik in Nürnberg und Dinkelsbühl studiert (Staatlich geprüfter Ensembleleiter Rock / Pop / Jazz 2009), ist Absolvent des Professional Program Drums an der Future Music School (2007) und ist Fachlehrer für Musik und Wirtschaft (Abschluss am Staatsinstitut Ansbach 2012).

Er hat mit zahlreichen Künstlern und Bands gespielt und gearbeitet unter anderem mit Not For Sale, Fish and Scale, The Blackscreen, Zen Meister, Midnight Sunrise, Stereotide, The Grand Astoria, Platinium, Money left to burn, The Rocksocks, All Ends Well uvm. Mehrere Konzerttourneen führten ihn schon bis nach Österreich, Schweiz, Frankreich, Polen, Lettland, Tschechien, Estland, Lettland und Russland. Er hat viele Workshops und Masterclasses besucht unter anderem bei Claus Hessler, Dom Famularo, Jost Nickel, Rick Latham, Walfrdo Reyes Jr., Moritz Müller und Ricky Lawson.

2016 gründete er Pro Cymbals, deutschlands erstem Service für die professionelle Aufbereitung von Schlagzeugbecken. 2017 gündete er sein eigenes Musikstudio und ist damit auch wieder verstärkt als Musikproduzent tätig.


Matthias Hohmann

„Individueller Unterricht mit einem hohen Spaßfaktor, liegt mir besonders am Herzen"

Matthias begann das Schlagzeugspielen im Alter von 9 Jahren. Nach seinem Abitur begann er zunächst an der Nürnberger Musikhochschule ein klassisches Schlagwerkstudium. Durch die Leidenschaft zum pädagogischen Arbeiten folgte ein Schulmusikstudium an der Würzburger Musikhochschule. Neben dem Engagement in diversen Rockbands war er Gründungsmitglied der Hip-Hop Band SoulJam, mit der er unteranderem als Vorband für Moop Mama und Waste auftrat.

Matthias zeichnet sich vor allem durch seine umfassende musikalische Ausbildung aus. So arbeitete er auch als Chor- und Big-Band Leiter und konzertiert als Pianist und Vibraphonist. Eine große stilistische Bandbreite und ein ganzheitlicher musikalischer Ansatz fließen auf diese Weise in seine Arbeit mit ein und bereichern seinen individuell konzipierten Schlagzeugunterricht.


Aron Hantke

"Jemandem die Leidenschaft zu diesem tollen Instrument zu vermitteln, ist für mich das absolut Größte."

Aron studierte an der Berufsfachschule für Musik in München sowie der Musikhochschule in Nürnberg.. Im Alter von 9 Jahren begann Aron mit dem Erlernen des Waldhorns und wirkte bald in verschiedenen Orchestern mit. Mit 14 Jahren wechselte er zum Schlagzeug und vertiefte sich seit dem in die rhythmische Welt des Pop / Rock / Funk / Fusion / Latin und Jazz Drummings, wo heute seine musikalischen Schwerpunkte liegen. Seine Live und Studio Erfahrung erlangte Aron in den letzten Jahren durch die Zusammenarbeit mit div. Künstlern aus der Münchner & Nürnberger Hip Hop, Jazz, Latin und Pop Szene wie z. B.

- Rapper Manekin Peace - Red Loam - Sample Mindet - Areia - Conny Merritt - Cat & the Kings - Angie Martinez - D. Monic - Lilié - Görken

Mit viel Freude gibt er diese Erfahrung gerne an seine Schüler weiter.


Marius Werner

"Ein exelentes Timing, ein perfekter Groove und ein fantastisches Feeling, sollten das oberste Ziel sein."

Marius studierte an der Berufsfachschule für Musik, sowie Hochschule für Musik in Nürnberg.

Bereits im frühen Alter von 4 Jahren startete Marius mit dem ersten Schlagzeugunterricht und gehört zu den Multitalenten die auch Klavier, Gitarre, Bass und Vibraphon beherrschen. Durch dieses Talent und Feingefühl zur Musik ist er auch als Komponist tätig. Dementsprechend bewegt sich auch sein musikalisches Spektrum, breitgefächert von POP, ROCK, FUNK, LATIN, JAZZ bis METAL. Zahlreiche Auftritte und VIEL Erfahrung sammelte Marius mit nachfolgenden Bands, mit denen er zum Teil immer noch schwer unterwegs ist:

• Die Kissingers (Gospelchor) • Los Blanquitos (Salsa/Latin/Jazz) • Absolutist (Progressive Metal) • Troika Kletzmeron (Jazz-Trio) • Broken Circle (Melodic Metal)

und vielen weiteren Bands aus dem Bereich: Blues, Funk, Country und Folk.

Kostenloser Probeunterricht

Teste uns auf
Herz und Nieren!


Probeunterricht vereinbaren